Allgemein
Bestvisit verfügt über einen informativen Online-Marktplatz und eine Shop-Plattform mit öffentlichen E-Shops: Der Händler möchte zusätzlich zu seinem bestehenden physischen Handelsplatz auf dem informativen Online-Marktplatz und der Shop-Plattform mit öffentlichen E-Shops ein Konto eröffnen, auf das Kunden zugreifen können kann online Bestellungen aufgeben, Sammlungen einsehen und Informationen sammeln. Der Händler handelt ausschließlich in seinem eigenen Namen und seiner eigenen Firma, so dass er alles vollständig unter Kontrolle von A-Z halten kann.


Lizenz
Bestvisit erteilt dem Händler eine Lizenz für die Nutzung des informativen Online-Marktplatzes und der Shop-Plattform mit öffentlichen E-Shops (Tarife kontaktieren Sie Bestvisit). Der Händler agiert ausschließlich in seinem eigenen Namen und seiner eigenen Firma und seinerseits verpflichtet er sich, den informativen Online-Marktplatz und die Shop-Plattform von Bestvisit mit öffentlichen E-Shops und der maximalen Promotion oder dem Verkauf seiner Produkte zu nutzen.
Aktivieren Sie das Händlerkonto
Zu Beginn der Kontoaktivierung stellt der Händler Folgendes zur Verfügung: Kontaktdaten (Adresse, E-Mail, Telefonnummer), Geschäftszeiten, Beschreibung des Geschäfts, Handynummer des Unternehmens (nur für den internen Gebrauch), USt-IdNr. und möglicherweise Logo


Ausbeutung des Kontos
Der Händler selbst muss die Daten und Informationen dem informativen Online-Marktplatz und der Shop-Plattform mit öffentlichen E-Shops hinzufügen und sicherstellen, dass die Kontaktdaten immer auf dem neuesten Stand sind. Im Falle einer Änderung wird dies auf dem Konto und dem E-Shop gemeldet und angepasst.Der Händler wird eine gute und korrekte Beschreibung und Bilder mit einem angebotenen Produkt zur Verfügung stellen. Bei Waren, die nicht sofort verfügbar sind, muss die voraussichtliche Lieferzeit klar angegeben werden.


Preise: Alle Preise verstehen sich immer inklusive Mehrwertsteuer in Übereinstimmung mit der Gesetzgebung. Wenn Transport-, Reservierungs- oder Verwaltungskosten berechnet werden, wird dies gesondert erwähnt. Für Einschreiben und Expressversand (nur auf Anfrage) werden zusätzliche Kosten berechnet.


Zahlungen:
Welche Methode kann der Kunde wählen?
Per Banküberweisung: Der Kunde durch Überweisung innerhalb von 5 Tagen nach der Bestellung, nach Erhalt der Ware gesendet werden. Der Kunde kann direkt an den Händler zahlen, so dass keine zusätzlichen Kosten entstehen
Der Kunde hat oder hat nicht reserviert und kommt zur Abholung und Abrechnung mit dem Händler
Maestro oder Bancontact: Dieser wird zentral von uns für Sie empfangen und wöchentlich mit Abzügen für eine Provision von 3% hinterlegt
Kreditkarte: Der Betrag ist reserviert und amortisiert sich erst, nachdem Ihr Artikel versandt wurde Dieser wird von uns zentral empfangen und wöchentlich mit Abzügen für eine Provision von 3% bezahlt.

Lieferzeit: Nachdem die Zahlung Ihrer Bestellung eingegangen ist, müssen Sie die Bestellung am selben oder am nächsten Werktag absenden. Besteht Ihre Bestellung aus Nicht-Lagerartikeln, die nicht mehr geliefert werden können, wird in Absprache mit Ihrem Kunden der überhöhte Betrag zurückerstattet oder Sie können mit einem anderen Artikel aus Ihrem Webshop umtauschen.
Alle Artikel werden vor dem Versand auf Schäden und Mängel überprüft

Versand: Bestvisit oder die Händler haften nicht für Schäden, die durch falsche und / oder unvollständige Angaben des Kunden verursacht wurden. Falsche Lieferadressen liegen in der Verantwortung des Kunden und können zusätzliche Kosten verursachen, die vom Kunden getragen werden. Wünscht der Kunde eine von der vom Verkäufer angewandten Methode abweichende Versandart, werden etwaige Mehrkosten an den Kunden weitergegeben.
Abholung: Bestellungen können nach Absprache mit dem jeweiligen Händler oder per E-Mail vom Kunden reserviert und abgeholt werden. In diesem Fall können Sie bar oder mit einer Karte bezahlen, wenn der betreffende Händler dies zulässt.

Stornierung: Bestellungen können vom Kunden innerhalb von 24 Stunden nach der Bestellung storniert werden, nur per E-Mail direkt an den jeweiligen Händler. Wenn der Händler die Zahlung für Ihre Bestellung nicht innerhalb von 5 Kalendertagen erhalten hat, kann er die Bestellung stornieren. Wenn der Kunde "bei Abholung" wählt, ist Ihre Bestellung für Sie 7 Kalendertage reserviert. Wenn Sie innerhalb dieser Frist nicht abgeholt haben, werden die Artikel wieder in den Bestand aufgenommen. Aktionen oder reduzierte Artikel können nicht storniert werden

Umtausch: Der Kunde hat das Recht, die Bestellung innerhalb von 14 Kalendertagen nach Erhalt zu tauschen, mit Ausnahme von ........ (aus hygienischen Gründen). Der Kunde muss innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt seiner Bestellung per Post mitteilen, was er zurücksenden möchte. Sofern nicht anders angegeben, gehen die Kosten für die Rücksendung zu Lasten des Kunden und diese sind unbeschädigt, unbeschädigt und in der Originalverpackung schützend zurückzugeben. Nach Erhalt der Rücksendung erstattet Ihnen Bestvisit den Betrag zurück, sofern nicht oben genannte Mängel festgestellt werden. Aktionspreise oder reduzierte Artikel können nicht umgetauscht werden.

Rückgabe und Rückerstattung? Der Kunde hat das Recht, die gesetzliche Bestellung innerhalb von 14 Kalendertagen nach Erhalt zurückzusenden. Die Bestimmungen dieses Artikels gelten nur für Kunden, die Produkte in ihrer Eigenschaft als Verbraucher online kaufen (natürliche Person, die außerhalb ihrer gewerblichen, geschäftlichen, handwerklichen oder beruflichen Tätigkeit handelt).
Der Händler zahlt sich zurück, sobald er Ihre Rücksendung bearbeitet hat. Die meisten Rücksendungen werden innerhalb von 5 Arbeitstagen nach Rücksendung bearbeitet.

Eigentumsvorbehalt: Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises einschließlich aller Kosten und Gebühren, Fahrlässigkeitszinsen und Gebühren Eigentum des Händlers. Bei Nichtbezahlung behält sich der Händler das Recht vor, die Ware rechtmäßig und auf Kosten des Kunden zurückzunehmen. Die Gefahr des Verlustes oder der Beschädigung geht jedoch vom Zeitpunkt der Lieferung auf den Kunden über

Garantie: Alle Artikel werden vor dem Versand auf Mängel überprüft. Sollte ein Artikel beschädigt werden, nicht wegen der Lieferung, muss dies innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt per Post gemeldet werden. Der Händler wird dann entscheiden, welche Lösung er anbieten kann. Reklamationen, die später eintreffen, werden nicht mehr behandelt
Die Produkte unterliegen der Garantie gemäß dem Gesetz vom 21. September 2004 über den Schutz der Verbraucher beim Verkauf von Verbrauchsgütern. Dieses Gesetz bietet dem Verbraucher eine Garantie im Falle der Nichtkonformität der Verbrauchsgüter, wenn die gelieferte Ware nicht der gewünschten oder bestellten Ware entspricht.
Der Verbraucher kann sich nicht auf die gesetzliche Gewährleistung für Änderungen der Laufzeit oder Änderungen des Lieferortes oder für Mängel, die er zum Zeitpunkt des Verkaufs kannte, berufen.

Die Garantie beginnt von der Lieferung des Gutes an den Verbraucher zu laufen.
Herstellergarantie: Die meisten Hersteller bieten eine zusätzliche Garantie, nämlich die Herstellergarantie. Ob Ihr Artikel diese Garantie hat, finden Sie in der Dokumentation des Artikels

Datenschutz & Daten: Die persönlichen Daten von Kunden sowie Händlern werden nicht an Dritte verkauft und strengstens in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vertraulichkeitsrichtlinien behandelt.

Geistige Eigentumsrechte: Die Inhalte dieser Website, einschließlich Name, Logos, Fotos, Produkt- und Firmennamen, Texte, Zeichnungen, Bilder, Informationen und dergleichen sind durch geistige Eigentumsrechte geschützt und gehören Bestvisit und / oder berechtigten Dritten. Nichts darf ohne vorherige und ausdrückliche Erlaubnis verwendet werden.